Maulkorb-Training Teil 1
Maulkorb-Training Teil 1
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Maulkorb-Training Teil 1
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Maulkorb-Training Teil 1

Maulkorb-Training Teil 1

Verkäufer
Bettina Meisner
Normaler Preis
€6,90
Sonderpreis
€6,90
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Hinweis: Das Maulkorb-Training besteht aus 2 Teilen. Wenn Du beide Teile auf einmal kaufst, erhältst Du an der Kasse automatisch 20% Rabatt auf diese.

Das Tragen eines Maulkorbs ist für einen Hund, der nicht daran gewöhnt ist, in der Regel mit Frust und Stress, manchmal auch mit Angst verbunden.
Manchmal kann das Tragen aber doch plötzlich erforderlich werden (z. B. in manchen Urlaubsregionen, aus medizinischen Gründen u. s. w.) und so macht es Sinn, den eigenen Hund ohne Zeitzwang kleinschrittig an einen Maulkorb zu gewöhnen.

In diesem Teil der 2-teiligen Modulreihe "Maulkorb-Training" geht es um die Gewöhnung des Hundes an den Maulkorb als Objekt und darum, die Voraussetzungen für ein entspanntes Anlegen und Ausziehen des Maulis zu schaffen:

  • Der Hund steckt freiwillig für mehrere Sekunden seine Nase ruhig in den Mauli.
  • Du kannst den Verschlussriemen um seinen Nacken legen.
  • Der Hund ist an das Klick-Geräusch der Schnalle gewöhnt.

Notwendige Vorkenntnisse:

  • 10-Kekse-Übung
    (o. alternativ: eine dämpfende Intermediäre Brücke)

Einsatz:

  • (Grund-)Ausbildung
  • Verhaltenstraining
  • Medical Training
  • Gesundheit