Dreiecks-Übung 2: Schicken & Warten bei längeren Sequenzen

Dreiecks-Übung 2: Schicken & Warten bei längeren Sequenzen

Verkäufer
Katrin Heimsath
Normaler Preis
€6,90
Sonderpreis
€6,90
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Um beim Hund ein Verhalten zuverlässig durch ein Signal auslösen zu können, bedarf es  Aufmerksamkeit, Motivation und Kommunikation. Aber auch bei besten Voraussetzungen sind schlichtweg hinreichende Übungsgelegenheiten notwendig, damit sich durch die Wiederholung der Lernerfolg einstellt.

Viele Grundsignale wie Schicken, Herankommen oder Warten lassen sich in Verbindung mit unterschiedlichsten Belohnungen als Dreiecksübung trainieren.
Der spielerische und abwechslungsreiche Aufbau dieser Trainingseinheiten lässt jede Menge Spaß zu … und schafft damit einen perfekten Rahmen für das Wiederholen und Festigen wichtiger Signale.

Notwendige Vorkenntnisse:

  • Anlaufen eines sichtbaren Targets, z. B. Bodentargets
  • Inhalt von Level 1

Inhalt Level 2:

  • Arbeiten mit längeren Sequenzen
  • Längeres Warten
  • wiederholtes Schicken

Einsatz:

  • Festigung der Grundsignale
  • Beschäftigung
Vorschau Dreiecks-Übung 2