Trick 'n Jump

Ein bunter Mix für Kopf & Körper

Trick 'n Jump ist ein dynamisches & kreatives Beschäftigungstraining, das Elemente aus Bereichen wie Longieren, Tricktraining, Agility & mehr kombiniert.

Ähnlich wie beim kreativen Longieren ist der Hund gänzlich mit Körper und Kopf gefragt. Die wechselnden Elemente werden kleinschrittig aufgebaut und sorgen für einen Ausgleich zwischen Dynamik und Impulskontrolle. Hierdurch ist trotz eines hohen Spaß-Faktors die Gefahr für Frust oder Übererregung gering, die bei einseitigereren Hundsportarten immer wieder ein Problem darstellen.

Trick ´n Jump ist für Mensch-Hund-Teams gedacht, die Freude am kreativen und bewegungsorientierten Arbeiten im Nahbereich und auf Distanz haben. Dieses bewegungsreiche Hobby eignet sich daher vor allem für bewegungsfreudige Hunde. Alter, Rasse und gesundheitliche Einschränkungen, wie z. B. Hüftdysplasie, spielen in der Regel kaum eine Rolle, da die einzelnen Übungen der Fitness des Hundes angepasst werden können.

Für das Training steht eine 288 m² (12 m x 24 m) große, stützenfreie, mit geferdertem Kunstrasenboden ausgestattete Trainingshalle zur Verfügung, die eine möglichst gelenkschonende Ausübung dieses schönen Hobbies gewährleistet. Im Sommer findet das Training bei geeignetem Wetter auf unserem schattigen Außenplatz statt.


Mehr über Preise & Trainingskonditionen erfahren Sie hier.

Links bietet ein kleines Video Impressionen von der 14 Monate alten Silken Windsprite-Hündin Sputnik bei einer ihrer ersten Einheiten.

Kleingruppen
Training mit max. 4 Hunde pro Gruppe.

Trainingsort
Halle mit gefedertem Kunstrasen oder Hundeplatz.

Einzeltraining
Für einen o. mehrere Hunde nach Vereinbarung.

Inhalte
Rennen, Springen, Tricks, Balance- und Distanzarbeit im bunten Wechsel.

Termine
Donnerstags 16-17 Uhr, 17-18 Uhr und 18-19 Uhr.

Trainingsphilosophie
Hierüber erfahren Sie mehr im Bereich Service "Über uns".